Spritiwissen.de Wissen von A-Z

Freiheit

Freiheit bedeutet, es den Dingen zu erlauben, so zu sein, wie sie sind.

Auf diese Weise verlieren wir keine unnötige Energie, sondern fördern den Frieden in uns und in anderen. Freiheit ist nicht die Veränderung des Geschehens, sondern es so wahrzunehmen, wie es ist, ohne es zu beurteilen oder einzugreifen zu müssen.

In Wahrheit sind es nicht die äußeren Regeln, die uns beschränken. Wir machen uns unsere eigenen Regeln, die unsere Freiheit einschränken. Deshalb sind wir so empfindlich, wenn uns jemand sagt, was wir tun oder nicht tun sollen. Nicht andere beschränken unsere Freiheit - dies tut niemand außer uns selbst.

Die Freiheit der anderen ist nichts anderes als ein Symbol für unsere eigene Freiheit. Lasse daher andere Menschen in Würde kommen und gehen. Heiße sie willkommen, wenn sie kommen, und sage ihnen Lebewohl, wenn sie gehen. Behandle jeden auf diese Weise, denn dies ist Nächstenliebe und schafft Vertrauen.

Dein FEEDBACK zu diesem Thema

nach oben  *  Quellennachweis
Nächstes Thema:  Freude



Copyright © 2021 by Sven-Oliver Wirth