Spritiwissen.de Wissen von A-Z

Zurück zum Hauptthema oder wähle einen von 1 Unterpunkten:

Meditation

Licht-Meditation

"Alle Dinge kommen vom Licht. Licht die höchste Vollendung und die Beherrschung aller Dinge. Wenn du diese Meditation regelmäßig und innig ausführst, wirst du in Fülle den Beweis erleben, welch gewaltige wirksame Kraft im Licht wohnt. Du WIRST DAS, worüber du nachsinnst! Du wirst selbst zum untrüglichen Beweis."
Saint Germain

Morgens vor Beginn deiner Tätigkeiten und am Abend vor dem Schlafengehen:

1. Werde ganz still und fühle, wie du in ein BLENDEND WEIßES LICHT eingehüllt bist.
2. Erkenne und fühle innig die Verbindung zwischen dir und dem mächtigen göttlichen Funken in dir.
3. Richte deine Aufmerksamkeit auf den Mittelpunkt deines Herzens und stelle ihn dir als GOLDENE SONNE vor.
Halte dieses Bild für 5 Minuten.

Dann folgt die Anerkennung:
"Freudig gebe ich mich nun der Fülle der mächtigen Gott-Gegenart, dem reinen Christus hin!"
Empfinde den großen Glanz des Lichts und verstärke es in jeder Zelle deines Körpers
für mindestens 10 Minuten.

Schließe die Meditation mit dem Befehl:
"Ich bin ein Kind des Lichts.
Ich liebe das Licht.
Ich diene dem Licht.
Ich lebe im Licht.
Das Licht beschützt, erleuchtet, versorgt und unterstützt mich.
Ich segene das Licht - und alle Wesen, die dem Licht dienen."


Zurück zum Hauptthema oder wähle einen von 1 Unterpunkten:

Dein FEEDBACK zu diesem Thema

nach oben  *  Quellennachweis
Nächstes Thema: Missklang



Copyright © 2022 by Sven-Oliver Wirth