Spritiwissen.de Wissen von A-Z

Seele

Die Strahlkraft deiner Seele beruht auf der Begeisterung für ihre Existenz.

Deine Seele ist reines Bewusstsein. Sie hat einen Aspekt von sich auf die Erde gesandt, um in menschlicher Gestalt, mit menschlicher Logik und bestimmten Einschränkungen Erfahrungen zu sammeln. Dieser Aspekt deiner Seele - das bist du!

Jede Erfahrung, die du machst, wird von deiner Seele 'aufgesogen'. Dabei spielt es für sie keine Rolle, ob diese Erfahrungen angenehm oder unangenehm sind. Sie begreift menschliches Leid, Schmerz oder die Sorge, nicht genug Geld zu haben, nicht. Sie bewertet auch Erfahrungen nicht in 'gut' oder 'schlecht' - für sie ist es einfach nur eine weitere Erfahrung. Deine Seele interessiert sich auch nicht für die Details von Erlebnissen, wie etwa Zahlen, Daten, Fakten, Namen, Orte oder die Bewertungen deines Verstandes. Deine Seele filtert aus all deinen Erfahrungen den Kern heraus - und destilliert ihn zu Weisheit. Die Weisheit deiner Seele wächst durch jede Erfahrung, die du machst.

Deine Seele ist sehr machtvoll und kann praktisch alle Aspekte deiner Realität verändern. Die meisten Möglichkeiten, die gläubige Menschen Gott zuschreiben, stehen auch deiner Seele zur Verfügung. Was sie am meisten ausmacht, ist die Begeisterung dafür, zu existieren. Die Freude und die Lust daran, ZU SEIN, zu erfahren, zu leben. Deine Seele fragt sich nicht, wie sie ins Sein gekommen ist. Sie sagt: 'ICH BIN - ich existiere! Ich habe immer existiert - und ich werde immer existieren!'. Daher kennt die Seele keine Angst. Und sie empfindet ihre Existenz als Wunder: 'Ich existiere - ich werde immer SEIN. Ich kann niemals nicht-existieren. Das ist ein Wunder! Deshalb ist ALLES möglich!'.

Deine Seele ist ein sehr sinnliches Wesen - sie liebt es zu FÜHLEN! Sie liebt Sinneserfahrungen, beispielsweise solche, die du als Mensch durch Bewegung, Tanz, Berührungen, Musik, Dichtungen, Farben, dem Betrachten eines Kunstwerks oder dem Erleben von Abenteuern machen kannst. Vor allem körperliche Sinneserfahrungen liebt deine Seele, etwa ein tolles Essen, sinnlichen Sex, laut zu singen oder Achterbahn zu fahren.

Halte einen Moment inne bevor du weiterliest und atme ein paarmal tief ein. Fühle dich einmal in das leuchtende Verlangen deiner Seele nach Sinneserfahrung ein! Ja, du kannst das spüren, denn du bist mit deiner Seele immer verbunden! Es geht hierbei nicht um die konkrete Vorstellung von bestimmten Erlebnissen - sondern um die Leidenschaft und Begeisterung für Sinneserfahrungen ganz allgemein. Kannst du dieses Gefühl spüren? Dich in die Begeisterung deiner Seele einzufühlen, ist eine großartige Möglichkeit, dich JETZT in bewussten Kontakt mit ihr zu bringen!

* * *

Die meisten von uns wissen sehr wenig über die Existenz ihrer Seele - obwohl dies unser wahrer Kern ist! In Bezug auf Seelen gibt es überdies viele Irrtümer und falsche Vorstellungen. Dazu gehört auch die Annahme, dass eine Seele alles weiß. Dem ist nicht so! Da sich Seelen nicht für die Details unseres irdischen Erlebens interessiert, weiß deine Seele auch nicht immer, welche konkreten Bedürfnisse du als Mensch gerade hast und was du dir gerade für dein Leben wünschst oder was du gerade konkret brauchst. Das mag dich verwundern. Aber obwohl du ein Teil deiner Seele bist und deine Seele ein Teil von dir ist, gibt es auch eine gewisse Distanz zwischen dir und deiner Seele. Je nach Reifegrad verringert sich diese Distanz im Laufe deines/deiner Leben, bis du und deine Seele wieder vollkommen vereint seid. Wenn du dies erreichst, während du in einem menschlichen Körper inkarniert bist, spricht man vom Zustand des 'Erwacht sein' oder Erleuchtung.

Was dich von deiner Seele unterscheidet:
Deine Seele denkt nicht wie du. Sie kann deine irdische Reise als Mensch auch nicht wirklich nachempfinden, weil sie grenzenlos ist, während du als Mensch begrenzt bist. Allerdings kannst du dich dafür öffnen, deine Seele zu spüren und auf diese Weise eine neue Beziehung aufbauen zu deiner wahren Existenz. Das geht weit über deine Existenz als Mensch hinaus.

Deine Seele kennt keine Zukunft und keine Vergangenheit. Für sie gibt es keine Zeit - sie existiert außerhalb der Zeit.
Deine Seele hat keinen 'Verstand' und denkt nicht auf Basis von Logik, Konditionierungen, Bewertungen oder Erinnerungen. Sie weiß einfach!
Deine Seele hat keinen Körper - und kennt daher auch keine körperlichen Beschwerden, Schmerzen oder Alterung.
Deine Seele macht sich keine Sorgen. Sie ist unverletzlich, unsterblich und hat keine Bedürfnisse.
Aber deine Seele hat Leidenschaft: Sie hat Leidenschaft dafür, zu existieren, zu leben, zu leuchten, sich auszudrücken! Und sie möchte damit Erfahrungen sammeln, um sich selbst und ihre Facetten immer mehr zu erfahren. Dies geschieht, indem sie einen Teil von sich inkarniert - als Mensch auf der Erde.

Deine Seele interessiert sich nicht sonderlich für die Details deines Lebens, weil sie weiß, dass du mit deinem Bewusstsein in einer Illusion lebst - der Illusion von Zeit und Raum. Nur so, in dieser Illusion, mit den Beschränkungen und Gesetzen des irdischen Lebens, ist es möglich, ganz bestimmte Erfahrungen zu sammeln.

Der Friede deiner Seele
Die Welt, so wie wir sie kennen, unser irdisches Leben, ist aus Sicht der Seele nur eine Illusion, eine Reise, ein Spielfilm, ein Theaterstück oder manchmal auch eine aufregende Geisterbahnfahrt. Sie endet immer damit, dass wir unseren Körper wieder verlassen, zu Seele zurückkommen, unsere Erfahrungen in Weisheit destillieren - und dann eine neue Reise, ein neues Abenteuer beginnen. Das macht die Seele so oft, bis sie alle erdenklichen irdischen Erfahrungen gemacht hat. Das benötigt in der Regel 850 bis 1.400 irdische Leben (Inkarnationen).

Für unsere Seele ist das, was wir erleben, einfach eine Erfahrung. Was immer es ist, welche Erfahrung wir auch immer machen, unsere Seele sagt dann: 'Ahh - so fühlt sich das an!' und extrahiert die Weisheit draus. Doch sie ist sich bewusst, dass der Rahmen, in dem unsere menschlichen Erfahrungen stattfinden, nur eine Illusion ist, nicht real, eine Kulisse, eine Inszenierung. Daher relativiert die Seele unsere irdischen Ängste als Mensch - denn sie ist sich bewusst, dass all dies nur ein Film, eine Kulisse ist.

Während die meisten von uns meinen, die geistige Welt und die Existenz von 'Seelen' sei nur eine Fantasie, ist es für die Seele genau umgekehrt. Sie ist sich darüber bewusst, dass sie existiert und dass der Teil, der in die Kulisse der irdischen Welt gesandt wurde, in einer Illusion lebt. Die Seele - und auch der Seelenteil, der in dir als Mensch inkarniert ist, kann dabei nicht verletzt werden, egal was passiert. Darin liegt der Friede deiner Seele. Wenn du dies wirklich verstehen und in dein Bewusstsein integrieren kannst, wird alle Angst aus deinem Leben weichen.

Bitte - und dir wird gegeben!
Doch bis es so weit ist, solltest du deiner Seele genau sagen, was du brauchst. In der Bibel steht dazu der Satz: 'Bitte, und dir wird gegeben!'. Sage deiner Seele auf eine dir entsprechende Weise also ganz klar und deutlich: 'Ich brauche mehr Gesundheit - kümmere dich darum!'. Oder: 'Ich brauche mehr Geld in meinem Leben - sorge dafür!'. Und dann atme tief ein und fühle die Begeisterung deiner Seele für das Leben! Denn es ist diese Begeisterung für das Leben, die Fülle, Gesundheit und alles andere hervorbringt, was du dir wünschst! Daher ist es entscheidend für dich, dich in diese Begeisterung deiner Seele hineinzufühlen. Dies ist der Schlüssel dafür, die Dinge in die von dir gewünschte Richtung in Bewegung zu bringen!

Aus Sicht deiner Seele gibt es keinen bestimmten Grund für das Leben, keinen Sinn. Danach suchen nur wir Menschen. Wir wollen VERSTEHEN, wir wollen mit dem Verstand erfassen, waeum wir leben und was das Ziel ist, damit wir das zum Leben zugehörige Leid besser ertragen können.

Doch für die Seele hat das Leben keinen Sinn - außer der Leidenschaft, Erfahrungen mit dem SEIN zu machen, sich lebendig zu fühlen, zu leben. Die Seele spürt Begeisterung für die Erkenntnis: 'ICH BIN! ICH EXISTIERE!' und all die Erfahrungen, die dadurch möglich sind.

Wenn du dich in deine Seele einfühlen kannst, wirst du eines Tages den simpel anmutenden Schlüssel für deine Selbstverwirklichung finden:
Es ist die LEIDENSCHAFT FÜR DAS LEBEN!

Dazu gehört JEDER AUGENBLICK DEINES LEBENS, jedes Gefühl, jede Erfahrung, jede neue Erkenntnis und auch jede scheinbar noch so langweilige Alltagshandlung.

DU LEBST! Du bist lebendig. Du kannst Gefühle wahrnehmen. Du fühlst Stimmungen und Launen. Du kannst handeln, aktiv werden und dich ausdrücken. Du kannst mit anderen kommunizieren und agieren. Du kannst neue Erkenntnisse machen, Neues lernen und dadurch dein Bewusstsein immer weiterentwickeln. Du kannst lieben - und Liebe von anderen empfangen. Die wichtigste Frage in jedem Augenblick deines Lebens lautet daher: 'Ich lebe - wie fühlt sich das JETZT gerade an?'

Artikel vorlesen: Die Seele

Bist du an weiteren Themen wie diesem interessiert? Dann abonniere meinen kostenlosen Fernlehrgang!

Dein FEEDBACK zu diesem Thema

nach oben  *  Quellennachweis
Nächstes Thema:  Seelenalter



Copyright © 2022 by Sven-Oliver Wirth