Spritiwissen.de Wissen von A-Z

Guru

Du brauchst keinen Guru mehr.

Wenn bestimmte Personen, spirituelle Lehrer, angebliche Gurus, Priester oder Organisationen wie Sekten oder Kirchen dich auffordern, dich zu einem Bekenntnis zu verpflichten, einen Eid zu schwören oder ganz bestimmte Initiationsrituale zu durchlaufen, ist dies mit dem Bewusstsein eines freien Schöpfers nicht vereinbar. All dies gehört der Vergangenheit an!

Durch die fortgeschrittene geistige Entwicklung der Menschheit sind Priester und Gurus überflüssig geworden. Immer mehr Menschen haben Kontakt zu ihrem eigenen, inneren Priester*in und ihren inneren Guru aufgebaut. Dadurch haben sie selbst jederzeit Zugang zu höherem Wissen - und brauchen keine fremden 'Vermittler' mehr. Es ist Chance und Aufgabe jedes Einzelnen von uns, diesen Kontakt zum 'inneren Guru' aufzubauen und ihm zu vertrauen.

Du brauchst keinen physisch anwesenden Lehrer mehr, sondern du kannst alles auch von deinen geistigen Begleitern lernen. Niemand auf dieser Welt hat eine bessere Antwort für dich als die, die du finden kannst durch das Vertrauen in dich selbst und in deine eigene Göttlichkeit. Indem du sagst 'Ich bin ein Teil Gottes!' verbindest du dich mit dem universellen göttlichen Bewusstsein - und erhältst alle Informationen, Antworten und Energien, die du gerade brauchst.

Bist du an weiteren Themen wie diesem interessiert? Dann abonniere meinen kostenlosen Fernlehrgang!

Dein FEEDBACK zu diesem Thema

nach oben  *  Quellennachweis
Nächstes Thema:  Gut



Copyright © 2022 by Sven-Oliver Wirth