Spritiwissen.de Wissen von A-Z

Gut

Erkenne das Gute in dir - dann wirst du auch das Gute in anderen entdecken.

Durch unsere Urteile sind wir daran gewöhnt, das Gute immer gleichzeitig mit dem Schlechten zu sehen. Wir sagen häufig: "Das ist gut - aber jenes ist schlecht!". Wir sind es nicht gewohnt, einfach nur das Gute zu sehen.

Doch solange wir nicht akzeptieren, dass jeder Mensch "gut" ist, so wie er ist, wird es uns kaum gelingen, das Gute in uns selbst und in anderen zu entdecken. Und auf diese Weise werden wir nie Frieden finden.

Andere sind nicht gut oder schlecht - und du bist es auch nicht. Die anderen und auch du selbst - ihr seid nur gut. Es gibt nichts Schlechtes in dir und nicht in anderen. Solange du glaubst, es sei nichts Gutes in dir, wirst du dich selbst und andere niedermachen.

Unsere ganze Welt, in der wir unsere Erfahrungen machen, besteht nur aus Gedanken. Nur unsere Angst vor dem Bösen lässt das "Böse" für uns real erscheinen. Schon der Gedanke "schlecht" wird aus der Angst geboren. Könnten wir alle negativen Gedanken in uns verbannen, würden wir in einer ganz anderen Welt leben. Würde es nur "gute" Gedanken geben, wäre es beispielsweise unmöglich, zu vergleichen. Ohne Vergleich gibt es auch keine Interpretation und in Folge auch kein Versagen, keine Bestrafung, keine Opfer und kein Leid.

Die Wahrheit ist: Dein Leben besteht aus dem Guten, dass ständig von Zweifeln und Angst angegriffen wird. Wenn du dies akzeptieren kannst, werden Angst und Zweifel zum Teil deines Bewusstseins. Dann kannst du erkennen, wie sie immer wieder auftauchen und dich zu malträtieren versuchen. Aber nach einer Weile, wenn du immer wieder zu dir sagen kannst: "Ich weiß, dass ich gut bin!" werden sie sich allmählich auflösen.

Wenn du erkennen kannst, dass du "gut" bist, wird dich dies von deinen Konflikten befreien. Diesen Grundsatz des "Gutseins" kannst du nur aufrechterhalten, wenn du es auch auf andere überträgst. Sobald du anfängst, andere als "schlecht" zu betrachten, hast du dich wieder für Ängste und Zweifel geöffnet.

Dein FEEDBACK zu diesem Thema

nach oben  *  Quellennachweis
Nächstes Thema:  Hilfe



Copyright © 2021 by Sven-Oliver Wirth