Spritiwissen.de Wissen von A-Z

Träume

Im Traum löst sich deine Seele von deinem Körper ab.

Während du schläfst, löst sich deine Seele vom Körper ab und kommt in einen anderen Wahrnehmungszustand, den du als 'Traum' bezeichnest und erlebst. Was du träumst, ist in einer anderen Realität vermutlich auch tatsächlich so passiert. Dies mag merkwürdig klingen, zum Beispiel, wenn du in deinem Traum fliegen konntest. Doch in anderen Sphären herrschen andere physikalische Gesetze.

Es gibt unzählige dieser anderen Sphären - auch 'Paralleluniversen' genannt. Du bist ein multidimensionales Wesen. Du lebst auf mehreren Ebenen gleichzeitig. Auf diese Weise durchlebst du mit deiner Seelenfamilie zeitgleich mehrere Inkarnationen in verschiedenen Paralleluniversen, die deiner jetzigen Inkarnation ähnlich sind. So machst du viele verschiedene Erfahrungen 'gleichzeitig'. In deinen Träumen schlüpfst du für kurze Zeit in eins deiner anderen Leben - und erwachst manchmal mit Fragmenten von Erinnerungen daran.

Bedenke, dass es für deine Seele weder Raum noch Zeit gibt. Sie kann sich beliebig in der Zeit vor und zurückbewegen - und ebenso beliebig mit einem Wimpernschlag zwischen Orten und Universen wechseln. Das ist für unseren menschlichen Verstand nicht vorstellbar, denn wir leben in der Illusion von Zeit und Raum und halten sie daher für unüberwindbar.

Die meisten Träume spiegeln deine Reise in eine neue Epoche und die Geburt einer neuen Welt auf der alten Erde wider.

Bist du an weiteren Themen wie diesem interessiert? Dann abonniere meinen kostenlosen Fernlehrgang!

Dein FEEDBACK zu diesem Thema

nach oben  *  Quellennachweis
Nächstes Thema:  Trennung



Copyright © 2022 by Sven-Oliver Wirth